34542.jpg

Franke

Franke: Als Führungsschienen kommen stranggepresste Aluminiumprofile zum Einsatz. Die Magnete des Stators sind direkt integriert und der Motor steckt in einem Alu-Gehäuse. Mit dem Direktantrieb ist es möglich, spielfrei und schnell zu positionieren. Das System erreicht Verfahrgeschwindigkeiten von 6 m/s und Beschleunigungen von bis zu 100 m/s². Zudem verhindern abgedichtete Laufrollen den Austritt von Schmierfett.