Kabel-Mehrfacheinführung Skintop Multi-M

Kabel-Mehrfacheinführung Skintop Multi-M Lapp

Lapp: Es lassen sich Leitungen mit variablem Außendurchmesser von 2 bis 6 mm2 durchführen. Dabei ist das Gel fest verbunden mit einer Kunststoff-Oberschale, welche die möglichen Durchführungspunkte vorgibt. Dank der hohen Elastizität des Gels lassen sich die Leitungen direkt durchführen, ohne das Gel vorher zu durchstechen. Das Gel schmiegt sich an den Kabeldurchmesser an und sorgt für Schutzart IP68. Gleichzeitig bleiben nicht genutzte Durchführungen sicher gegen das Eindringen von Fremdkörpern verschlossen, können jedoch bei nachträglich benötigten Leitungsverlegungen direkt genutzt werden. Damit eignet sich die runde Mehrfacheinführung mit metrischem Anschlussgewinde besonders für die Durchführung von nichtkonfektionierten Kabeln und Leitungen sowie medienführenden Schläuchen.