23356.jpg

Nexans

Nexans: Dadurch können herkömmliche ASI-Module, die ursprünglich für 1,5 mm² vorgesehen sind, weiterhin verwendet werden. Auch für den Einsatz in Schleppketten geeignet, lassen sich damit längere Strecken wirtschaftlicher verkabeln. Der Einsatz des abwärtskompatiblen Kabels reduziert die Anzahl von Netzteilen und die damit verbundene Absicherung beim Überbrücken längerer Strecken. Das bedeutet neben der verringerten Gerätekomplexität eine verkürzte Installationszeit und übersichtliche Verkabelung. Wegen des halogenfreien, weichen Gummimantels lässt sich ASI Future leicht verlegen. Angeboten wird es in den robusten Varianten PUR und TPE, die sich durch hohe Ölbeständigkeit, Abriebfestigkeit und Flammwidrigkeit auszeichnen.

SPS/IPC/DRIVES 2011

Halle 6, Stand 324