Ein spezieller Federmechanismus
hält die Verschraubung während der Montage stets in Position

Ein spezieller Federmechanismus
hält die Verschraubung während der Montage stets in PositionRST Rabe-System-Technik

Mit einem  Ankersystem lässt sich die Euro-Top-Front-Fix problemlos und schnell in Wandungen mit metrischen Durchgangsbohrungen montieren. Ein spezieller Federmechanismus hält die Verschraubung während der Montage stets in Position und verhindert ein Verdrehen des Ankersystems.

Im Gegensatz zu ähnlichen am Markt verfügbaren Lösungen ist es also nicht notwendig ein Verdrehen des Ankersystems zu verhindern, indem man es im Inneren des Gehäuses vorübergehend mit einer Zange oder per Hand fixiert. Das zum Patent angemeldete Design erfüllt aufgrund des serienmäßigen Anschlussgewindedichtringes zur Gehäusewandung und eines ausgefeilten Dichtsystems zum Kabel die Schutzarten IP66 und IP68.