23564.jpg

Lütze

Lütze: Sie ist ausgelegt für rund 1 Mio. Biegezyklen bei einer Geschwindigkeit von bis zu 4 m/s. Selbst eine maximale Beschleunigung von bis 4 m/s² und ein Verfahrweg von 10 m sind möglich. Sie verträgt eine Zugkraft bis 100 N bei einem kleinstmöglichen Biegeradius von 7,5 x Außendurchmesser der Leitung. Der Mantel besteht aus halogenfreiem und flammwidrigem PUR mit einem Durchmesser von rund 7,8 mm. Der Temperaturbereich reicht von -30 bis 70 °C.

Halle 9, Stand 311