Bildquelle: ABB

Bildquelle: ABB

ABB: Anstatt, wie bisher üblich, einerseits die Bewegung des Roboters auf die Bauteilstruktur anzupassen und sie andererseits dann mit der Klebetechnik-Steuerung abzustimmen, integriert bei dem Kleberoboter eine einzige Steuerung sämtliche am Kleben beteiligten Abläufe. Das integrative System verspricht exakte Dosierung und Platzierung des Klebe- bzw. Dichtmittels entlang des Nahtverlaufs, deutlich erhöhte Prozessgeschwindigkeit sowie komfortable sichere Handhabung. Abweichungen des Pfads bei geänderter Bauteilgeometrie oder Klebemittel-Anpassungen sind nun einfacher und schneller realisierbar. Der präzise und bahngenaue Materialauftrag, auch in Ecken, erspart eine nachträgliche Bearbeitung.

357iee0910