29568.jpg

Bonfiglioli

Bonfiglioli: Augenfällige konstruktive Unterschiede zu den Standardantrieben sind die flanschlose Verbindung von IEC-100-Motor und Planetengetriebe, die Integration der Haltebremse sowie ein Widerlager für das Abtriebsritzel. Optional lässt sich außerdem ein Frequenzumrichter integrieren. Der neue Antrieb bietet ein Nenndrehmoment von 45.000 beziehungsweise ein statisches Spitzendrehmoment von 110.000 Nm.