IoT-Edge-PCs CL200 und CL210

IoT-Edge-PCs CL200 und CL210 Logic Supply

Logic Supply: Beide Modelle der Serie enthalten einen Apollo-Lake-Celeron-Prozessor und einen eingebauten MicroSD-Karten-Slot. Das Basismodell CL200 läuft mit Linux Ubuntu 16.04 und verfügt über 1 GB RAM und 8 GB bordeigenen Speicher. CL210 erhöht auf 2 GB RAM und 32 GB Speicher und lässt sich mit Ubuntu oder Windows 10 IoT konfigurieren. Die I/Os des Basismodells umfassen einen Mini-Displayport, der zu einer 1080-p- oder 4K-Auflösung fähig ist, sowie einen Gigabit-LAN-Port und zweimal USB 3.0. Dagegen hat CL210 zwei Mini-Displayports, zwei Gigabit-LAN- und zwei USB3.0-Ports sowie zusätzlich eine 3,5 mm Audiobuchse. Beide Systeme besitzen einen zusätzlichen USB2.0-Port und einen RS232-Box-Header auf der Unterseite. Zusätzlich zu Anwendungen im IoT und digitalen Medien ist der PC gut geeignet für die Datenerfassung, Automation und Netzwerk-Gateway-Einrichtungen.