Werma: Flexible Montagemöglichkeiten bietet der Knickfuß als Zubehör für die Signalsäulen-Serien Kombisign 50, 70 und 71. Er ermöglicht das komplette Umklappen von Signalsäulen im angeschlossenen Zustand, z. B. beim Versand von Maschinen mit bereits aufgesetzten Signalsäulen. Auch auf schiefen Befestigungsebenen kann man die Signalsäule senkrecht ausrichten. Massive Leitungen und Kabel mit einem Durchmesser von bis zu 14 mm lassen sich durch den Knickfuß durchführen. Darüber hinaus verfügt er über Schutzart IP65 und kann im Innen- und Außenbereich angebracht werden. Er ist mit wenigen Handgriffen montiert. (as)

713iee0908