Koaxialer Planetenantrieb 711C 2 B Bonfiglioli

Koaxialer Planetenantrieb 711C 2 B Bonfiglioli

Koaxialer Planetenantrieb 711C 2 B Bonfiglioli

Koaxialer Planetenantrieb 711C 2 B Bonfiglioli

Bonfiglioli: Die Konstruktion des Getriebeflansches hält Umgebungstemperaturen von -25 bis zu 50 °C stand und vereinfacht die Wartung mit einer Lebensdauerschmierung, die keine Ölwechsel erfordert. Um auch bei hohen Umgebungstemperaturen zu arbeiten, sind externe Ölkühlanschlüsse vorhanden. In diesem Fall lässt sich das Getriebe mit einem Sensor zum Überwachen der Getriebeöltemperatur ausstatten. Zudem ist der Antrieb direkt an die Elektromotoren angeschlossen.