Die Ringlichter gibt es in verschiedenen Durchmessern; daher lassen sie sich miteinander kombinieren.

Die Ringlichter gibt es in verschiedenen Durchmessern; daher lassen sie sich miteinander kombinieren.Vision & Control

Die Ringlichter sind von ihren Durchmessern aufeinander abgestimmt, dass die Beleuchtungsserien ineinander passen. Dies ist vorteilhaft, wenn der Betreiber Objekte, für deren Inspektion Beleuchtungen mit unterschiedlichen Wellenlängen notwendig sind, in einem Schritt prüfen will, wie etwa bei der Überprüfung von Sicherheitsmerkmalen.

Die Kombination der Ringlichter in unterschiedlichen Wellenlängen ermöglicht es, zwischen den unterschiedlichen Farben hin und her zu schalten. In der Testphase von Anlagen besteht die Möglichkeit, schnell und kostengünstig die passende Beleuchtung auszuwählen. Zu wählen ist zwischen 22 nominalen Wellenlängen. Zum Zubehör gehören Vorschraubringe, Polarisatoren, Fresnellinsen, Diffusoren und Objektivadapter.

Weitere Anwendungen für die Kombination von Ringbeleuchtungen ist das Ausleuchten von Schrägen oder Rundungen wie beim Überprüfen von Lötstellen, von bestückten Leiterplatten (Automatische Optische Inspektion – AOI), die Positionsbestimmung von Passermarken und Bauteilen in der Halbleiterindustrie, die Kontrolle des Aufdrucks und die Kontrolle auf Beschädigungen an Kunststoff-Verschlusskappen sowie von Kronkorken in der Getränkeindustrie.

Die VicoluxRK2036-, -RK3652- und -RK5268-Serien haben kompakte Abmessungen; die Bauhöhe beträgt 12,6 mm, der Außendurchmesser des kleinsten Rings 71,5 mm und der des größten 135,35 mm. Die Regelung inklusive Steuer- und Stabilisierungselektronik sind integriert. Die Beleuchtungen lassen sich dimmen, bieten die dreifache Helligkeit bei Pulsbetrieb und eine bis zu zehnfache Helligkeit im Blitzbetrieb. Die Beleuchtungen eignen sich bei einer Pick-and-Place-Mitführung. Die Betriebsspannung kann in dem Eingangsbereich von 16 bis 30 VDC liegen. Die maximale Leistungsaufnahme beträgt 4 – 5 W (RK2036), 6 bis 7 W (RK2036) und 8 W (RK5268). Die Ringbeleuchtungen sind nach IP 67 wasserdicht.