Mitsubishi: Die schnelle und zuverlässige Kompaktsteuerung FX3G ist speziell für kleinere Automatisierungen im Maschinen- und Anlagenbau entwickelt worden. Wesentliche technische Neuerungen gegenüber der vorherigen Generation sind der große Programmspeicher, eine schnellere Befehlsverarbeitung, ein erweiterter Programmierbefehlssatz sowie verbesserte Funktionen und Erweiterungsmöglichkeiten. Darüber hinaus ermöglichen die Geräte die nahtlose Integration weiterer Automatisierungskomponenten, wie Bediengeräte und Frequenzumrichter, zu kundenspezifischen Gesamtlösungen. Die hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit von 0,21 Mikrosekunden je logischer Anweisung und der große Speicher für bis zu 32.000 Programmschritte sind auch für umfangreichere Automationsl ösungen ausreichend bemessen. (boe)

621iee0409