Eltrotec: Der Kontrastmarkensensor KS30 wurde für höchste Schaltfrequenzen bis 40 kHz optimiert. Mit intelligenter Teach-In Funktion lassen sich u.a. Schaltschwelle, Hysterese, LED-Leuchtstärke einlernen. Er eignet sich für die Druck-/Verpackungstechnik, um auf Farb-/ Kontrastmarken zeitrichtig in den Maschinenprozess einzuwirken. Die Tastweite beträgt 28 mm, mit einer Tiefenschärfetoleranz von ±2 mm. Mit dem kreisrunden Spotdurchmesser von 3 mm lässt sich der Sensor lageunabhängig in die Maschine einbauen. Das 2-stellige Display zeigt die relativen Intensitäten der Farbmarken zum Untergrund an, womit sich über die Breitband-Weißlicht-LED nahezu alle Farb-/ Kontrastkombinationen sicher einlernen lassen. PNP / NPN Schaltausgänge und ein 0-5 VDC Analogausgang ermöglichen die einfache Integration in bestehende und neue Anlagen oder Maschinen. Es besteht eine Reaktionszeit von 25 µs und ein robustes Metallgehäuse der Schutzklasse IP67. (as)

460iee0209