„Die solide Finanzsituation wird es uns erlauben, den Aktionären eine Dividende auszuschütten.“ Hannes Niederhauser, Vorstandsvorsitzender, Kontron AG

„Die solide Finanzsituation wird es uns erlauben, den Aktionären eine Dividende auszuschütten.“ Hannes Niederhauser, Vorstandsvorsitzender, Kontron AG

Mit einem Umsatzplus von 35 % auf 405 Mio. € (Vorjahr: 300 Mio. €) und einer Steigerung des Nettoergebnisses um 56 % auf 25,7 Mio. € (Vorjahr: 16,5 Mio. €) hat die Kontron AG das Geschäftsjahr 2006 abgeschlossen. Im besten Jahr der Firmengeschichte verdoppelte sich gleichzeitig der operative Cashflow auf knapp 23,4 Mio. €, die Liquidität des Unternehmens erhöhte sich um 11 Mio. € auf über 64 Mio. € Kassenbestand. Für 2007 geht der Vorstandsvorsitzende Hannes Niederhauser weiterhin von einem starken Umsatzplus und einer deutlich höheren Ergebnissteigerung aus.