Die von Datatec erhältlichen Tektronix Digital-Speicher-Oszilloskope der Serien TDS1000B und TDS2000B haben 200 MHz Bandbreite und eine maximale Abtastrate von 2 GS/s. Die B-Versionen werden serienmäßig mit einer USB-Device-Schnittstelle zur Steuerung mit dem PC und einer USB-Host-Schnittstelle geliefert.

Damit können Bilder, Kurvenformen und Settings auf USB-Stick gespeichert werden. Mit der mitgelieferten Software ist eine Präsentation der ermittelten Oszilloskopbilder über PC und Beamer möglich. Auch Picture Bridge kompatible USB-Drucker können angeschlossen werden.

Das optionale Modul Tek-USB-488 erlaubt eine Steuerung über GPIB. Die FFT bietet Ausbildern u.a. eine preisgünstige Möglichkeit das Thema Oberwellen zu lehren.

530ei0307