Für Fachgespräche ist auf der all about automation immer Zeit.

Für Fachgespräche ist auf der all about automation immer Zeit. untitled exhibitions

Update: 10.3.2020: Auch nach der Verschiebung der all about automation Friedrichshafen können bereits registrierte Besucher ihr Ticket auch weiter nutzen und müssen sich nicht zwingend erneut registrieren.

Die all about automation Messen haben einen Lauf. Beispielsweise musste der Veranstalter Easyfairs / untitled exhibitons für die kommende Ausgabe in Friedrichshafen eine weitere Halle buchen. Schlicht aus dem Grund, dass 2020 280 Aussteller (2019: 211) ihre Systeme, Komponenten, Software und Engineering für industrielle Automation und industrielle Kommunikation zeigen wollen. Dabei sind die Kernprodukte der Automatisierung und bewährte Lösungen für das Messespektrum genauso wichtig wie die Trends und ­neuen Möglichkeiten der Digitalisierung.

Die hohe Anzahl an (Neu-)Ausstellern bedeutet für die Besucher aus der internationalen Bodenseeregion und ganz Süddeutschland nicht nur ein Wiedersehen mit vielen Ausstellern der Vorjahre. Sie haben die Möglichkeit, mit weiteren interessanten Unternehmen in Kontakt zu kommen, die erstmals in Friedrichshafen ausstellen.

Hier geht es zu Ihrem Gratisticket

Wer den Ausstellermix aus bekannten Komponenten- und Systemherstellern direkt neben regional tätigen Dienst­leistern live vor Ort erleben möchte, kann sich hier sein kostenloses Ticket sichern.