Diese stetig zunehmende Anzahl von neuen Leiterplatten-Typen generiert seit langem das nachhaltige substantielle Wachstum der KSG, das jetzt zunehmend auch aus dem europäischen Ausland kommt, wie Vertriebschef Achim Süß hervorhebt. Die KSG  wird internationaler.

Flexibel zum Erfolg: KSG Leiterplatten konnte seinen Umsatz in 2016 um 8 Prozent auf 88,9 Mio. Euro steigern und hofft, für 2017 die 92-Mio.-Marke zu knacken.

Flexibel zum Erfolg: KSG Leiterplatten konnte seinen Umsatz in 2016 um 8 Prozent auf 88,9 Mio. Euro steigern und hofft, für 2017 die 92-Mio.-Marke zu knacken. KSG

Erstmals werden am Fertigungsstandort in Gornsdorf in Sachsen über 700 Mitarbeitern beschäftigt. „Die Leiterplattenfertigung in Deutschland macht uns flexibel, innovativ und kundenorientiert, und zwar auf der Basis besonders engagierter Mitarbeiter“, stellt Geschäftsführerin Margret Gleiniger heraus. Entsprechend ist auch das soziale Engagement des Unternehmens: So zahlt der Leiterplattenhersteller etwa einen monatlichen Kinderbetreuungszuschuß von 50 Euro für jedes nicht schulpflichtige Kind, dreizehn „Gesundheitsboten“ zeigen Entspannungsübungen am Arbeitsplatz und bei dem sehr guten Jahresergebnis ist die zweite Erfolgssonderzahlung bereits sicher.

Für 2017 heißt die Umsatz-Zielstellung 92 Mio. Euro und bis Jahresmitte wird bereits eine Entscheidung über den weiteren Ausbau der KSG fallen. Ein hoher Eigenkapitalanteil, eine familiäre Gesellschafterstruktur und die hohe Liquidität sichern dem Unternehmen Unabhängigkeit bei allen Entscheidungen. So sind für dieses Jahr 9 Mio. Euro für Investitionen fest eingeplant.

Die Abteilung Forschung und Entwicklung wird um zwei weitere Mitarbeiter ausgebaut, da bereits drei Förderprojekte gestartet bzw. beantragt wurden. Die IT-Abteilung wird besonders im Hinblick auf die interne „4.0-Fähigkeit“ auch um zwei Mitarbeiter aufgestockt. Die Ausrichtung der Fertigung auf Deutschland bedeutet für die Kunden der KSG eine hohe Flexibilität bei Entwicklung, Herstellung und Lieferung, die durch eine ausgeprägt individuelle Kundenorientierung untermauert wird. 700 Kontakte aus 350 Unternehmen während der letzten Electronica-Messe bestätigen diese erfolgreiche Unternehmenspolitik von KSG Leiterplatten.

SMT Hybrid Packaging 2017: Halle 5, Stand 422