Das fünfte Peters Coating Innovation Forum fand großen Anklang.

Das fünfte Peters Coating Innovation Forum fand großen Anklang. Peters-Gruppe

Bereits zum fünften Mal nutzten Teilnehmer die Möglichkeit, sich über Theorie und Praxis von Schutzlackierung und Verguss kundig zu machen. Diverse Firmen informierten u. a. über die Grundlagen und die Grenzen von Schutzlacken und Vergussmassen, die Vorteile der Reinigung bei Beschichtungsprozessen, Applikationsmöglichkeiten, UV-Härtung, Fertigungsprozesse und Inspektionsmöglichkeiten. Seit Anfang des Jahres verstärkt außerdem Britta Schwartz, Enkelin des Firmengründers Werner Peters, als Assistentin der Geschäftsleitung das Familienunternehmen. Schwartz bringt Fachkenntnisse und Berufserfahrung im Supply Chain Management ein und war u.a. Planning Manager Western Europe bei Henkel in Düsseldorf.