Keyence: Die Laser-Wegmesssensoren LJ-G messen berührungslos, präzise und schnell das Oberflächenprofil von Messobjekten in der X- und Z-Richtung. Lieferbar sind sie in drei Modellen mit Messbereichen von 30 (±10) mm bis 200 (±48) mm. Die Wiederholgenauigkeit des Präzisionsmodells LJ-G030 liegt bei 1 µm in der Höhe (Z-Achse) und 5 µm in der Breite (X-Achse). Das Modell mit 200 mm großem Messabstand (LJ-G200) weist Wiederholgenauigkeiten von 2 µm (Z-Achse) und 20 µm (X-Achse) auf. Durch das hochpräzise 2D-Ernostar-Objektiv sowie den E3-CMOS-Bildsensor verfügen die Sensoren über einen 300 x größeren Dynamikbereich als herkömmliche Typen. Die minimale Abtastzeit beträgt 3,8 ms bei einer Genauigkeit von ±0,1 % vom Endwert. So können verschiedene Messobjekte selbst an schnellen Fertigungslinien vermessen bzw. kontrolliert werden. (as)

505iee0807