Mit der Go Laser bietet Seho ein Laser-Lötsystem, das nicht nur hochpräzise arbeitet, sondern auch nahezu wartungsfrei und eine sehr attraktive Alternative für kleine Budgets ist. Es kann sowohl standalone als auch inline genutzt werden. Der leistungsgeregelte Diodenlaser mit Closed-Loop-Temperaturkontrolle und automatischer Lotdrahtzufuhr sorgen für einen reproduzierbaren Prozess und höchste Präszision. Während des Lötprozesses erfasst ein IR-Sensor die aktuelle Temperatur direkt an der Lötstelle. Die Software vergleicht diesen Messwert mit einem vorgegebenen Sollwert und regelt die Laserleistung entsprechend. Die Regelung des Lasers erfolgt im Echtzeitbetrieb. Eine aufwändige manuelle Temperaturprofilermittlung entfällt. Die Selbstkalibrierfunktion des IR-Sensors sorgt für maximale Prozesssicherheit. Die Anlage ist mit einem Visionsystem zur automatischen Ausrichtung der zu bearbeitenden Baugruppen ausgestattet. Durch die Möglichkeit, CAD-Daten zu downloaden sowie die integrierte Bauteile-Bibliothek, gestaltet sich die Programmierung und Bedienung des Systems äußerst einfach.

506pr0707