Der Laser-Trimmer DPL Magic von ACI Laser wurde um ein Kamerasystem, Bildverarbeitungssoftware sowie Schnittstellen zur Echtzeitsteuerung zum Materialabtrag erweitert. In Echtzeit wird der Trimmvorgang durch externe Messverstärker gestoppt. Die zuletzt erreichten Spiegel- und Positionsdaten werden automatisch gespeichert, so dass ein Trimmschnitt an der gleichen Position fortgesetzt werden kann. Ein optionales Kameramodul kann in den Strahlengang eingekoppelt werden und folgt damit dem Trimmvorgang in Richtung des Laserstrahls. Das Visionsystem zur Bildauswertung erkennt und lokalisiert die zu trimmenden Bauteile, positioniert die Trimmschnitte und gleicht durch den Lötvorgang entstandene Lageänderungen aus. Die Abgleichvorgänge lassen sich beobachten und dokumentieren. Der Trimmvorgang kann durch Schnittlänge und Zeit statistisch ausgewertet werden.

500pr0408