Rackmount-Server Kiss V3 PCI763 Kontron

Rackmount-Server Kiss V3 PCI763 Kontron

Kontron: Im 2U-Format ist das Gerät mit fünf, im 4U-Format mit zwölf Erweiterungssteckplätzen ausgestattet. Darüber hinaus gibt es Einschübe für Wechsellaufwerke und weitere Anbindungsmöglichkeiten. Der Server widersteht Schock und Vibrationen gemäß EN 60068-2-27 bzw. EN 60068-2-6. Das ermöglicht auch den Einsatz in semi-mobilen Bereichen, etwa auf Großbaustellen oder Veranstaltungsgeländen. Außerdem arbeitet der Rackmount-Server nahezu lautlos (<= 35 dBA) und lässt sich deshalb gut in geräuschsensiblen, personennahen Bereichen einsetzen, etwa im medizinischen Umfeld, in Ton- oder Filmstudios oder auch in Leitständen. Lüfter, Filtermatten oder Festplatten lassen sich ohne Werkzeug austauschen. Zur Ausstattung gehören Core-i7/i5/i3- oder Xeon-E3-1200-v6-Prozessoren, zwei DDR4-2400-Sockel mit bis zu 32 GB ECC-Speicher, Error Checking and Correction (ECC), je zwei USB-2.0-, GB-LAN- und USB-3.0-Anschlüsse und eine DVI-I-Schnittstelle.

SPS IPC Drives 2018: Halle 7, Stand 193