Omnimate Power BUF erlaubt es steife wie auch flexible Leitungen bis 16mm2 werkzeuglos zu montieren.

Omnimate Power erlaubt es steife wie auch flexible Leitungen bis 16mm2 werkzeuglos zu montieren. Weidmüller

Leiterplattensteckverbinder der Serie Omnimate Power von Weidmüller für Leistungselekt­ronik erreichen eine hohe Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit. Das Push-In-Anschlusssystem ermöglicht eine werkzeuglose Verdrahtung per Einhand-Sicherheitsverriegelung und bringt einen spürbaren Zeitgewinn mit sich. Ein aufstellbarer Betätigungshebel hält die Klemmstelle auch in kniffligen Montage­situationen offen und ermöglicht einen einfachen Anschluss von steifen, eindrähtigen Leiterquerschnitten von 2,5 mm2 bis 16 mm2 mit und ohne Aderendhülse. Das Stecksystem verkraftet bis zu 76 Ampere bei 1000 Volt nach IEC und hat einen geringen Platzbedarf auf der Leiterplatte wie auch am Gerät. Weidmüller offeriert für den Bereich Omnimate vier Servicepakete: Bauteil-Bibliotheken fürs Leiterplatten-Design, eine applikati­onsorien­tierte Auswahlhilfe sowie einen 72-h-Muster­service.