Caemax (ehemals Caesar Datentechnik): Der aktuelle Lenksensor CLS ist ein Telemetriesystem für die Erfassung des Lenkmoments und des Lenkwinkels im realen Fahrbetrieb bei PKW und LKW. Es handelt sich um eine kleine kompakte Einheit, die zwischen Lenksäule und Originallenkrad eingebaut wird. Somit bleiben das äußere Erscheinungsbild, aber auch das dynamische Verhalten (Trägheitsmoment) des Serienlenkrads weitgehend unbeeinflusst. Eine weitere Besonderheit besteht darin, dass die elektrischen Signale zum Lenkrad so durch den Sensorkörper geschleift werden, dass die Funktionalität von Airbag, Lenkradtasten und LIN-Bus vollständig erhalten bleibt. Für die störungs- und restmomentenfreie Übertragung der Signale kommt eine Telemetriestrecke zum Einsatz.

465iee0709