Lesesysteme QualiReader erkennen und lesen Klarschrift (OCR, OCV), ECC200-Datamatrix-Codes und Logos auch unter schwierigen Bedingungen sowie unter paralleler Verwendung mehrerer Kameras. Das PC-basierte System lässt sich flexibel in neue sowie bestehende Anlagen integrieren und spezifisch aus verschiedenen Hardware- und Software-Komponenten konfigurieren. Die Software ist einfach installierbar.


Applikationen lassen sich damit in kurzer Zeit aus bereits bestehenden Prüfschritten zusammenstellen und parametrieren. In einem Bild können dabei bis zu sechs frei positionierbare Zeilen (Reader) mit Klarschrift, 2D-Codes und Logos gleichzeitig ausgewertet werden. Die Anzahl der erkennbaren Zeichen ist unbegrenzt und es werden hohe Lesegeschwindigkeiten erzielt. Selbst bei schwierigen Kontrastbedingungen erreicht man große Erkennungsraten. Im Lesesystem integriert ist die Steuerung über Standardschnittstellen.


Halle 7A, Stand 406