Bildergalerie
Flächenlampe Bluewave LED DX-1000.
Spotlampe Bluewave LED DX-1000 mit Lichtleiter (1- bis 4-fach)

Bluewave LED DX-1000 ist die erste UV-Flächenlampe der Produktlinie von Dymax-Aushärtungssystemen, die 385 nm-LEDs als Leuchtmittel besitzt. Mit einer Intensität von bis zu 1.000 mW/cm2 ermöglicht diese kleine Flächen effektiv auszuhärten. Mit einem Standardlichtleiter kann sie in eine Spotlampe umfunktioniert werden und liefert in dieser Form bis zu 15.000 mW/cm2. Aufgrund ihrer langen Lebensdauer, geringerem Energieverbrauch und Wartungsfreiheit trägt sie zu wesentlichen Kosteneinsparungen bei.

Sehen, was geschieht

Mittels der See-Cure-Technologie hat Dymax einen visuellen Aushärtungsindikator für Klebstoffe, Coatings und Maskings geschaffen. Anwender können mit bloßem Auge erkennen, ob das Material ausgehärtet ist. Denn im unausgehärteten Zustand sind die See-Cure-Produkte blau, wodurch sie gut sichtbar bei der blasenfreien Auftragung sind. Die Farbe ermöglicht auch eine automatische Bilderkennung vor der Aushärtung, um die korrekte Dispensierung zu bestätigen. Es wird effizienter gearbeitet und weniger Ausschussware produziert.

Während der Aushärtung mit Licht findet dann ein Farbumschlag von blau nach transparent statt und zeigt dadurch an, wann der Aushärtungsprozess abgeschlossen ist. Dieser visuelle Indikator kann zur Prozessqualifizierung und Qualitätskontrolle verwendet weden. See-Cure findet seinen Einsatz bei den lösemittelfreien, lichthärtenden Klebstoffen, Edgebond-Materialien, temporären Maskierungen und Abdichtungen von Dymax.

Aus einer Hand

Aufgrund der aufeinander abgestimmten Produktpalette kann man bei Dymax eine Gesamtlösung bestehend aus Chemikalien, Dosierung- und Aushärtungssystemen aus einer Hand erhalten. Die lichthärtenden Produkte verkürzen aufgrund der sekundenschnellen Aushärtung Bearbeitungszeit, eliminieren Trockenöfen und Zwischenlagerung und tragen so zur wesentlichen Senkung der Produktionskosten bei. Da die Formulierungen lösungsmittelfrei sind, schonen sie die Gesundheit der Mitarbeiter und die Umwelt.