Quelle: Hiwin

Quelle: Hiwin

Hiwin: LMF51 bis LMF64L ergänzen die Linearmotorenserie LMF für anspruchsvolle Maschinenbauapplikationen, die damit alle Anforderungen von kleinen Pick&Place-Applikationen bis zu Linearachsen in großen Fräsmaschinen abdecken. Bei Dauerkräften von 100 bis 7000 N sowie Spitzenkräften zwischen 340 und 12.670 N bieten die Einheiten hohe Dynamik und Genauigkeit. Die dreiphasigen Motoren bestehen aus Primärteil mit bewickeltem Blechpaket und integrierter Wasserkühlung sowie Sekundärteil mit Permanentmagneten. Standardmäßig ist der Stator mit Blechabdeckung ausgestattet.

SPS IPC Drives, Halle 4, Stand 220