LTC/GAIA teilten am 14.5.07 mit, dass eine neue Batterietechnologie auf Basis von Lithiumeisenphosphat in großformatigen Batteriezellen erfolgreich zum Einsatz gekommen ist. Damit konnten die definierten Marktanforderungen der Fahrzeugindustrie an zukünftige Energiespeicher, die andere Batteriehersteller erst in den nächsten Jahren anbieten bzw. entwickeln wollen, bereits heute von LTC/GAIA realisiert werden – dies bestätigte Dr. Andrew Frank, Professor für Ingenieurwesen im Bereich Luftfahrttechnik an der Universität von Kalifornien.