Die Kontakt-Schnittstelle des PTP-Systems für Messungen auf Wellen- und Selektivlötanlagen.

Die Kontakt-Schnittstelle des PTP-Systems für Messungen auf Wellen- und Selektivlötanlagen.GlobalPoint ICS

Das Messsystem wird als optionale Ausstattung für die neuartigen Wellenmessboards Wave V5 sowie als separate Ausführung Wave CS angeboten. Bedingt durch das Messverfahren, die Zustandsabfrage von 100 Kontakten auf Verbindung mit dem Wellenlot, wird hochauflösend im Abstand von 50 ms das Querprofil erfasst. Die Kontakte sind im Abstand von 2,54 mm in einer Reihe quer zur Transportrichtung angeordnet. In der PTP-Software erfolgt die Auswertung, indem das Kontaktfeld über 10 s dargestellt wird. Hochauflösend werden Verteilung und Kontaktzeiten sichtbar bzw. berechnet. Für Messaufgaben auf Selektivlötanlagen erfolgt die Anordnung der Kontakte als Array 10 x 10, etwa im Abstand von 1 mm. Durch mehrmaliges Anfahren und Auswerten dieses Arrays werden Aussagen zur Verteilung, Position, Ablaufverhalten des Lotes und weiteres berechnet. Auch das Selektivmessboard ist kundenspezifisch mit zusätzlichen thermischen Messfeldern erhältlich.

Productronica 2013: Halle A4, Stand 563