Produktspot LoRaWAN

PCVUE

Das System ist ideal für das Monitoring weitläufiger industrieller Areale geeignet. Neben den Sensortypen für gebäudetechnische Messungen wie Raumtemperatur, Luftfeuchtigkeit usw., stehen Sensoren mit Eingängen für Spannungs- und Strommessungen (mV, 0/4…20mA) und digitale I/Os zur Verfügung. Der Radius des lizenzkostenfrei zu betreibenden LoRaWAN Funk Netzwerks beträgt einige Kilometer. Die Sensoren sind preiswert und ohne Verkabelungsaufwand batteriebetrieben und direkt einsetzbar. PCVUE speichert, überwacht und visualisiert die Messwerte.