Mini-PC Ebox-3350DX3 Comp-Mall

Mini-PC Ebox-3350DX3 Comp-Mall

Comp-Mall: Der integrierte SD/SDHC-Steckplatz ermöglicht den Einsatz von Massenspeichern. Das Gerät hat drei USB2.0-Anschlüsse (zwei vorne, einen auf der Rückseite). Frontseitig sind ferner zugänglich der SD-Steckplatz, Audio (Mikro und Lautsprecher) und der Reset-Taster (nicht bei der Version mit Auto-Power-Funktion). An der Rückseite befinden sich außerdem ein VGA-Anschluss mit 1920×1080 Punkten Auflösung, 10/100 Mbps LAN und bei der Version C2 zwei RS232-Schnittstellen. Der Systemverbrauch liegt bei 5,75 bzw. 3,1 W beim Modell Ebox-3350EX mit Vortex86EX-CPU. Mit der AP-Funktion (Auto Power On) fährt der PC beim Einschalten der Stromversorgung automatisch hoch, es gibt keinen Netzschalter. Unterstützt sind Windows 7 Home/Pro, Windows 7 Embedded, Windows XP Home/Pro, Windows XP Embedded und Linux OS. Die Versorgungsspannung beträgt 5 VDC und der Betriebstemperaturbereich geht von 5 bis 50 °C.

SPS IPC Drives 2018: Halle 7, Stand 168