Der Sensorspezialist ASM löst sein Modell PCST21 durch die neue Sensorgeneration PCST24 ab. Der Sensor ist speziell für den Industrieeinsatz in der Positionserfassung in Hydraulikzylindern und zur Füllstandsmessung mit aggressiven Medien konzipiert. Durch die Schutzart bis IP68 und Messbereiche bis 5,750 mm stehen mit dem Sensor zahlreiche Einbau- und Anwendungsfelder offen. Der Sensor verfügt über die analogen Schnittstellen 0 bis 10 V, 4 bis 20 mA und alternativ über eine digitale Impuls-Schnittstelle. (boe)


 


504iee0606