Markt

Markt

Ob Firmenübernahmen, Personalentscheidungen, Distributionsnews oder Branchenneuigkeiten – in dieser Rubrik erwarten Sie Nachrichten aus den Bereichen Automotive, Elektronik-Entwicklung, -Fertigung & Automatisierung.

„Die gemeinsame Arbeitsgruppe wird mit verschiedenen RISC-V-Gruppen zusammenarbeiten, um das OmnxXtend-Protokoll zu überprüfen, wobei der Schwerpunkt auf der Cache-Verwaltung liegt und ein besonderes Augenmerk auf die Ermöglichung von Kohärenz für RISC-V-Mitglieder gelegt wird`, sagte Mark Himelstein, CTO bei RISC-V International. RISC V International
Offenen, zusammenhängenden und einheitlichen Standard für CPU-Speicherarchitektur

Chips Alliance und RISC-V verbessern CPU-Speicherarchitektur für RISC-V-Mikroprozessoren

Suspensionen von Gold-Nanopartikeln im Labor von Napagen. Das Besondere daran ist, dass Größe und Form dieser Nanopartikel bei dem Herstellungsverfahren von Napagen gezielt und reproduzierbar eingestellt werden kann. Napagen
Gedruckte Elektronik

Konti-Produktionsverfahren für leitfähige Inkjet-Tinten ermöglicht gleichmäßige Qualität

Eines der Roboter-Forschungsprojekte an der ETH Zürich: Der Heissdraht- Schneideroboter RoboCut, dessen Draht sich während der Schneidarbeit flexibel biegen lässt, kann dadurch in sehr wenigen Schritten sehr komplexe Objekte aus einem Styroporblock herausschneiden. ETH Zürich / The Computational Robotics Lab
Automatisierung / Robotik

ABB und ETH Zürich vertiefen Partnerschaft für Robotik-Forschung

Durch die Liefervereinbarung mit Onrobot erweitert Omron Europe sein Produktangebot an kollaborativen Roboterlösungen für seine Kunden. Omron Europe
Automatisierung / Robotik

Omron vertreibt Cobot-Greifwerkzeuge von Onrobot

CODESYS 3S Automation Server SPS Hess Werner_05-2018_Ausschnitt
Automatisierung / Entwicklungs-Software

Codesys steigert Jahresumsatz um 3,2 Prozent

Parashoudi_Anthula
SMTconnect live wieder in 2022

3 Fragen an Anthula Parashoudi, Vice President Mesago Messe Frankfurt

Die Ultrakondensatoren von SECH mit einer Energiedichte von bis zu 8 Wh/kg erlauben bis zu einer Million Lade- und Entladezyklen.
Ergänzung oder Ersatz für primäre Energiequellen

Schukat vertreibt Ultrakondensatoren und -module von SECH

Auf der diesjährigen PI-Konferenz lagen die Schwerpunkte in der Fertigungsautomatisierung unter anderem auf Themen wie Industrie-4.0-Anwendungen, zum Beispiel Informationsmodelle als Voraussetzung für neue Geschäftsmodelle, Maschinen- und Anlagensicherheit (Security) sowie Kommunikationsinfrastruktur mit neuen Technologien wie Single Pair Ethernet, Mobilfunkstandard 5G und Time Sensitive Networking (TSN).
Themen der Fertigungs- und Prozessautomatisierung

Virtuelle Profibus- und Profinet-Konferenz verzeichnete über 1200 Teilnehmer

Die Open Industry 4.0 Alliance ist eine Vereinigung von Industrieunternehmen mit dem Ziel, die Digitalisierung in den Werkshallen voranzutreiben und so einen echten Mehrwert zu schaffen. Open Industry 4.0 Alliance
Automatisierung / Industrie 4.0

Open Industry 4.0 Alliance stellt herstellerunabhängigen App-Store vor

„Straffere Strukturen sind notwendig, um für einen Markt gerüstet zu sein, der bereits vor der Pandemie schwierig war und der sich nur langsam erholen wird“, sagte Peter Mohnen, Vorstandsvorsitzender von Kuka, zur Geschäftslage. Kuka
20 % weniger Umsatz

Kuka-Geschäftsbilanz 2020: Vom Corona-Jahr gebeutelt