Markt

Markt

Ob Firmenübernahmen, Personalentscheidungen, Distributionsnews oder Branchenneuigkeiten – in dieser Rubrik erwarten Sie Nachrichten aus den Bereichen Automotive, Elektronik-Entwicklung, -Fertigung & Automatisierung.

07. Apr. 2020 | 17:38 Uhr
Gideon Ben-Zvi, Partner bei dem Valens-Investor Aviv Venture Capital, wird CEO von Valens.
Einfluss des Investoren

Aviv-Venture-Capital-Partner Ben-Zvi wird CEO von Valens

Der Gründer und bisherige CEO von Valens, Dror Jerushalmi, war bereits im Februar von seiner Position zurückgetreten. Seitdem hatte Ben-Zvi die Position übergangsweise inne.Weiterlesen...

07. Apr. 2020 | 16:15 Uhr
Kyocera will sich durch die Übernahme von SOC auch im Bereich Lasertechnik stärken.
Optische Komponenten

Kyocera erwirbt Showa Optronics von NEC

Durch die Übernahme des Herstellers optischer Komponenten SOC will Kyocera unter anderem sein Produktangebot bei Lasern erweitern. Das akquirierte Unternehmen firmiert künftig unter Kyocera Showa Optronics.Weiterlesen...

07. Apr. 2020 | 12:12 Uhr
Peter Collingwood, CEO Electro Rent
Test- und Messgeräteverleih

Microlease, Livingston und Electro Rent ab sofort nur noch unter einem Namen

Aus drei mach eins: Electro Rent lautet letztendlich der Name des integrierten Unternehmens. Durch die Vereinigung ist der europaweit größte unabhängige Verleiher von Test- und Messgeräten entstanden.Weiterlesen...

07. Apr. 2020 | 11:05 Uhr
Infineon hat jetzt alle behördlichen Genehmigungen erhalten, um Cypress Semiconductor zu übernehmen.
Genehmigungen erhalten

Endgültig: Infineon übernimmt Cypress Semiconductor

Der Halbleiterhersteller hat jetzt alle behördlichen Genehmigungen erhalten, um die Übernahme abwickeln zu können. Auch die Finanzierung steht.Weiterlesen...

07. Apr. 2020 | 08:00 Uhr
Wechsel in der ANS Geschäftsführung
Wechsel an der Spitze

Sebastian Glitsch ist Geschäftsführer von ANS

Bereits seit dem 31.12. 2019 ist Sebastian Glitsch der neue Geschäftsführer von ANS in Limeshain.Weiterlesen...

06. Apr. 2020 | 16:28 Uhr
Der Markenname umati ist eine Abkürzung für ‚universal machine technology interface‘ und steht jetzt für das Leistungsversprechen einer interoperablen Produktion.
Industrielle Kommunikation / Schnittstellen

VDMA und VDW kooperieren bei der Strategie zu OPC UA

Die beiden Industrieverbände VDMA und VDW wollen die Nutzung und Verbreitung von Kommunikationsstandards auf Basis von OPC UA für den gesamten Maschinenbau unter der Marke ‚umati‘ gemeinsam voranbringen.Weiterlesen...

06. Apr. 2020 | 14:38 Uhr
Die europäische Forschungsinitiative Battery 2030+ möchte die Art und Weise, wie Batterieforschung in Europa betrieben wird, durch digitale Technologien transformieren.
Europäische Forschungsinitiative

Battery 2030+ veröffentlicht Roadmap für nachhaltige Batterien

Die europäische Forschungsinitiative Batterie 2030+ hat eine langfristige Roadmap veröffentlicht, die Maßnahmen umreißt, um nachhaltige Batterien für zukünftige Anwendungsfelder zu entwickeln.Weiterlesen...

06. Apr. 2020 | 13:32 Uhr
Covid-19-Schrift vor Displays
Neue Probleme tauchen auf

Corona: Auswirkungen auf die europäische Displayindustrie

Gerade die Displayindustrie in Europa war beim Aufkommen des Corona-Virus in China sehr stark vom Ausfall der asiatischen Zulieferer betroffen. Heute sehen sich die Mitglieder des Displayforums (DFF e.V.) mit ganz anderen Problemen konfrontiert.Weiterlesen...

06. Apr. 2020 | 11:22 Uhr
Der Inferenzprozessor Ergo von Perceive liefert mehr als 55 TOPS/W und kann komplexe neuronale Netzwerke bei einer Leistungsaufnahme von nur 22 mW verarbeiten.
Genauigkeit und Leistung in Rechenzentrumsklasse

Edge-Inferenzprozessor von Perceive für große neuronale Netzwerke

Das Xperi-Spinoff Perceive stellt mit dem Edge-Inferenzprozesor Ergo einen Chip vor, der bei Leistung und Genauigkeit in der Rechenzentrumsklasse mithalten kann. Er soll große neuronale Netze verarbeiten können.Weiterlesen...

06. Apr. 2020 | 08:00 Uhr
Das entwickelt die österreichische Elektronikindustrie derzeit.
Internationale Zusammenarbeit

Das entwickelt die Elektronikindustrie in Österreich derzeit

Die österreichische Elektro-und Elektronik-Industrie ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen. Probleme könnten den Unternehmen die Marktschwäche in Deutschland, die Auswirkungen der Corona-Krise sowie der Fachkräftemangel bereiten. Was einzelne Firmen leisten, zeigt der Österreich-Report.Weiterlesen...