Netgage3D Isra Vision

Netgage3D (Bild: Isra Vision)

204iee1017_ Isra Vision_Specgage3D

Specgage3D Netgage3D

Isra Vision: Zum Vermessen von Oberflächeneigenschaften wie Ebenheit oder Rauheit, aber auch von Maßhaltigkeit und Vollständigkeit liefert Netgage3D als Weißlichtinterferometer mit nur einem Scan Messergebnisse im Nanometer-Bereich. Da das einfallende Messungslicht und das Kameraobjektiv koaxial angeordnet sind, lassen sich auch Tiefen wie Bohrlöcher oder geätzte Strukturen abschattungsfrei vermessen. Dagegen kombiniert der Sensor Specgage3D für die Detektion spiegelnder Oberflächen phasenmessende Deflektometrie im Stereoverfahren mit einer Streifenmusterbeleuchtung. In der aktuellen Version ist das System mit vier Kameras ausgestattet. APS3D schließlich schlägt die Brücke zwischen 3D-Roboterführung und 3D-Inline-Messtechnik. Die Kombination aus Stereometrie, Triangulation und phasenschiebender Streifenprojektion eignet sich für alle Anwendungen, in denen Objektgeometrien mit hohen Geschwindigkeiten zu vermessen sind oder die eine schnelle Roboterführung benötigen.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Isra Vision AG

Industriestr. 14
64297 Darmstadt
Germany