"Cloud-Service-Provider wie AWS ermöglichen heute Industrial-IoT-Lösungen, die die Art und Weise, wie Hersteller, Produzenten und andere die Steuerungsautomatisierung nutzen, verändern", sagte Stefan Hoppe, Präsident und Geschäftsführer der OPC-Stiftung. OPC Foundation

"Cloud-Service-Provider wie AWS ermöglichen heute Industrial-IoT-Lösungen, die die Art und Weise, wie Hersteller, Produzenten und andere die Steuerungsautomatisierung nutzen, transformiert haben", sagte Stefan Hoppe, Präsident und Geschäftsführer der OPC-Stiftung.

(Bild: OPC Foundation)

Im Industriesektor setzen Unternehmen AWS als industrielle Datenplattform ein, um die Vorteile von KI und maschinellem Lernen zu nutzen, die zur Steigerung der Betriebseffizienz in ihren smarten Fabriken benötigt werden. Eine der Herausforderungen für Hersteller ist jedoch die Extraktion von Daten aus industriellen Anlagen wie SPS, DCS, Scada-Systemen und Datenarchiven in großem Umfang.

OPC UA soll Herausforderungen der Datenkonnektivität lösen

Basierend auf der Marktakzeptanz und Funktionalität von OPC Unified Architecture (OPC UA) hat AWS OPC UA eingeführt, um die komplexen Herausforderungen der Datenkonnektivität zu unterstützen, mit denen Hersteller bei der Implementierung von IIoT- und Industrie-4.0-Initiativen konfrontiert sind. Konkret stellt AWS OPC UA-fähige Tools und ein Portfolio von Services zur Verfügung, die die Cloud-Funktionalität auf den industriellen Betrieb ausweiten. Die Tools ermöglichen es Herstellern, OPC UA-basierte Daten von Industrieanlagen mithilfe von AWS IoT Greengrass-Konnektoren in IoT-SiteWise von AWS oder ihre IIoT-Anwendungen auf AWS einzulesen.

AWS freue sich auf die Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen der Industrieautomation, sagte Sanat Joshi, Director of Global Business Development for Manufacturing bei AWS, weil sich die Fertigungsindustrie „weiterhin durch Daten und Innovationen verändert“. Stefan Hoppe, Präsident und Executive Director der OPC Foundation, kommentierte, die Übernahme von OPC UA durch AWS und die aktive Teilnahme an der Community als Mitglied der OPC Foundation zeige „das Engagement von AWS für eine auf offenen Standards basierende Datenkonnektivität“.

In 2019 waren bereits Microsoft Azure und Google Cloud der OPC Foundation beigetreten. Auf LinkedIn kommentiere Hoppe das mit den Worten „Wer hätte das vor 6 Jahren eigentlich gedacht?“

Neues Video: OPC UA als an enabler for Digital Transformation

Die OPC Foundation hat ein aktuelles Video auf Youtube bereitgestellt, in dem Stefan Hoppe über das Thema „OPC UA als an enabler for Digital Transformation – Status Roadmap“ referiert. Das Video zeigt einen 35-minütigen Workshop der OPC Foundation auf dem ARC Forum am 9. Februar 2021.

(dw)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?