Die Laborgeräte Smart Bench Essentials (SBE) sind kompakt gebaut, stapelbar und über eine einheitliche grafische Oberfläche mit integrierter Datenverwaltung und Analysefunktionen miteinander vereint

Die Laborgeräte Smart Bench Essentials (SBE) sind kompakt gebaut, stapelbar und über eine einheitliche grafische Oberfläche mit integrierter Datenverwaltung und Analysefunktionen miteinander vereint. (Bild: Keysight Technologies)

Bei den Messgeräten unter dem Namen Smart Bench Essentials (SBE) handelt handelt es sich um eine Laborstromversorgung mit drei Ausgängen, einen Arbiträrfunktionsgenerator, ein Digitalmultimeter und ein Oszilloskop. Die Geräte von Keysight Technologies eignen sich für das Design und das Testen von elektronischen Produkten in der Fertigung und F&E. Die neuen Gerätefunktionalitäten erleichtern die Arbeit an und mit den Geräten.

Zusätzliche Software-Produkte ermöglichen es, die Arbeitseffizienz mit der Geräteserie weiter zu verbessern: Mit der Anwendungs-Software PathWave BenchVue können Anwender beispielsweise die SBE-Messgeräte konfigurieren und auf demselben PC-Bildschirm den Prüfling testen; die Software speichert Daten auf einem PC und exportiert sie in lesbaren Standardformaten (in eine Cloud) für die Nachbearbeitung und Berichterstellung. Die Software PathWave Lab Manager ermöglicht eine zeitsparende Geräteverwaltung. Lehrlabore an Universitäten profitieren von der Software PathWave Remote Access Lab: Damit können sie zum Online-Lernen übergehen. Die Software ermöglicht den Fernzugriff auf die Laboreinrichtung und die Durchführung von Laborarbeiten über den Web-Browser.

Einführung in Keysights Smart Bench Essentials

Die Vorzüge der SBE-Labormessgeräte sind somit: Konfiguration, Steuerung und Überwachung mehrerer Messgeräte von einem einzigen Bildschirm aus. Tests, Analysen und gemeinsame Nutzung der Labormessgeräte und Daten per Fernzugriff von jedem Ort aus; dies ermöglicht beispielsweise das Lernen während der Corona-Pandemie und den Zugriff auf die Remote-Messgeräte. Die Automatisierung häufiger Aufgaben von der Testeinrichtung über die Datenerfassung bis hin zur Berichterstellung. Und die zentrale Verwaltung eines ganzen Labors mit Messgeräten und deren Konfiguration.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?