Ansys hat Ensight-Hersteller CEI und dessen Tochtergesellschaften erworben. Ensight ist eine Software zur Visualisierung von Simulationsdaten.

Ansys hat Ensight-Hersteller CEI und dessen Tochtergesellschaften erworben. Ensight ist eine Software zur Visualisierung von Simulationsdaten. (Bild: Ansys)

Das Flaggschiff-Produkt von CEI ist die Ensight, mit der sich Simulationsdaten visualisieren, analysieren und kommunizieren lassen. Die Software ermöglicht beispielsweise die Verarbeitung von Simulationsergebnissen aus Mehrkörper- und Partikelproblemen, Strömungsuntersuchungen oder aus Daten zur Interaktion zwischen Flüssigkeiten und Festkörpern. Ensight unterstützt die Datenverarbeitung in Clustern sowie auf Multicore-Prozessoren und erzeugt auch Visualisierungen für VR-Umgebungen.

Laut Mark Hindsbo, Vizepräsident und General Manager von Ansys, deckt sich der Erwerb von CEI mit den langfristigen Zielen von Ansys und mit Trends, die er am Markt sieht: „Simulationen kommen nicht mehr nur in der Verifizierungsphase eines Produkts zum Einsatz, sondern werden von Ingenieuren immer häufiger schon sehr früh in der Design-Phase und während der Herstellung eingesetzt. Aber was bringen all die Daten, wenn man sie nicht effizient nutzen kann?“. Beide Unternehmen besitzen einen stark überlappenden Kundenstamm und haben bereits in der Vergangenheit zusammengearbeitet.

(na)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ANSYS Germany GmbH-1

Staudenfeldstr. 20
83624 Otterfing
Germany