Dr. Miles Adcock, zukünftiger CEO von Concurrent Technologies

Mit seinem künftigen CEO Dr. Miles Adcock soll Concurrent Technologies die nächsten Schritte in der Entwicklung zum „führenden Akteur im High-Performance-Embedded-Markt zu gehen“. (Quelle: Concurrent Technologies)

Außerdem hat Jane Annear, Managing Director, nach 36-jähriger Tätigkeit für das Unternehmen ihren Rücktritt erklärt. Sie wird Adcock in ihrer verbleibenden Zeit unterstützen, um einen geordneten Übergang zu gewährleisten, und in dieser Zeit weiterhin als Executive Director tätig sein.

Dr. Miles Adcock ist derzeit President of Space Imaging bei Teledyne Technologies. Bevor er zu Teledyne kam, hatte Adcock leitende Positionen bei der QinetiQ Group inne, unter anderem als Managing Director der Geschäftseinheit Cyber, Information & Training und als Group Engineering Director. Zuvor war er bei BAE Systems und GEC Marconi tätig. Er ist Diplom-Ingenieur und Diplom-Physiker und promovierte auf dem Fachgebiet adaptiver Optik am Imperial College in London.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?