Der Halbleiter-Quantenchip der JARA-Kooperation ist das Ausgangsmodell für einen industriell gefertigten 25-Qubit-Halbleiter-Prozessor. Bei Infineon werden die Anpassungsmöglichkeiten des Bauelemente-Designs für die industrielle Fertigung zu untersucht.

) (Bild: Jülich Aachen Research Alliance (JARA)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?