Dr. Selçuk Mentese bei Dyconex im Qualitätsmanagement

Dr. Selçuk Mentese ist neuer Direktor für Qualitätsmanagement und Mitglied der Geschäftsleitung bei Dyconex. (Bild: Dyconex)

Selcuk Mentese, der nun auch Mitglied der Geschäftsleitung ist, war bereits von 2005 bis 2011 als Prozessingenieur und Prozessqualitätsmanager für Dyconex tätig. Anschließend sammelte er Erfahrungen im Qualitäts- und Risikomanagement in der Schweizer Elektronikindustrie. Dort war er für die Zertifizierungen nach ISO 13485 und EN 9100 sowie für die Einführung des „New Product Introduction“-Prozesses verantwortlich. Anfang 2019 kam er wieder zu Dyconex zurück. Selçuk Mentese hat einen Master-Abschluss der TU Berlin und promovierte in Materialwissenschaften an der TU Chemnitz.

(pg)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Micro Systems Technologies

Neuhofstrasse 4
6340 Baar
Switzerland