Bender übernimmt Techni Sat Dresden

Bender übernimmt Techni Sat Dresden, um sich im Bereich Entwicklung für die Ladetechnik-Infrastruktur zu stärken. (Bild: Bender)

| von Gunnar Knuepffer

Mit der Übernahme von Techni Sat Dresden will sich das Familienunternehmen Bender aus Grünberg in den Bereichen E-Technik-Entwicklung und Ladetechnik-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge verstärken. Das Know-how von Techni Sat bei der Entwicklung von Displayanwendungen, Apps, Programmen auf Linux-Basis und Wireless-Kommunikationsmodulen soll in die Entwicklung von Smart Technology für die Elektromobilität einfließen. Davon soll auch der Bereich Ladetechnologie für Elektrofahrzeuge der ebenfalls zu Bender gehörenden Ebee Smart Technologies in Berlin profitieren.

Techni Sat Dresden ist eine Tochter des Unternehmens Techios Daun, das zu 100 Prozent zur Techniropa Holding gehört. Unter dieser Holding sind unterschiedliche Unternehmen wie zum Beispiel Techni Sat Digital, Techni Form, Formitable, Eifelion und Techni Volt versammelt.

 

 

 

(gk)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?