Für Fachgespräche ist auf der all about automation immer Zeit

(Bild: untitled exhibitions)

| von Gunnar Knuepffer
Am 15. bis 16. Januar findet die nächste all about automation Messe in Hamburg statt. untitled exhibitions

Am 15. bis 16. Januar findet die nächste all about automation Messe in Hamburg statt. untitled exhibitions

Das gesamte die all about automation organisierende Team bleibt an Bord und steuert von Stuttgart aus weiterhin die all about automation Messen. Die Tools, das Portfolio und die Erfahrungen von Easyfairs bieten laut untitled exhibitions „exzellente Möglichkeiten, um Aussteller und Besucher weiter zu begeistern“. Am all-inclusive Messeformat für zielgruppenspezifische Messen in regionalen Märkten soll sich nichts ändern.

all_about_automation_hamburg_messe_tanja-wagloehner

„Das Ziel der all about automation Messen ist, den regionalen Fachvertrieb der Aussteller zu unterstützen und dem Besucher ein effizientes Messeerlebnis nah an seinem Lebens-und Arbeitsort zu bieten“ – Tanja Waglöhner, Geschäftsführerin Untitled Exhibitions Untitled Exhibitions

Easyfairs veranstaltet im Moment 218 Messen und Ausstellungen in 17 Ländern. Zudem betreibt die Gruppe 10 Messegelände in Belgien, den Niederlanden und Schweden. In der D-A-CH-Region organisiert Easyfairs u.a. die Automation & Electronics (Zürich), die FMB (Bad Salzuflen), die Empack (Dortmund und Zürich), die Label&Print (Zürich), die Logistics & Distribution (Dortmund und Zürich), die maintenance (Dortmund und Zürich), die Packaging Innovations (Zürich) und die Pumps & Valves (Dortmund und Zürich).

Video: all about automation – die regionalen Fachmessen für die Industrieautomation

 

(ml)

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?