Die Elring Klinger AG beteiligt sich an Hofer. Elring Klinger

Die Elring Klinger AG beteiligt sich an Hofer. (Bild: Elring Klinger)

Elring Klinger hat Anteile an der Hofer AG erworben. Die Beteiligung umfasst 27 Prozent an der Hofer AG und eine 53prozentige Mehrheitsbeteiligung an der Tochtergesellschaft Hofer Powertrain Products GmbH. Der Kaufpreis beläuft sich auf einen zweistelligen Millionenbetrag. Das Closing soll 2017 erfolgen.

Die Hofer AG ist ein auf die Automobilindustrie spezialisierter Systementwickler für Antriebsstränge, aber auch in den Bereichen Mess-, Prüf- und Montagetechnik tätig. Der Automobilzulieferer Elring Klinger erhofft sich durch den Anteilserwerb, seine Position im Bereich der innovativen Antriebssysteme auszubauen. Zusätzlich zur Batterie- und Brennstoffzellentechnologie umfasst das Leistungsspektrum des Konzerns durch die Beteiligung noch Getriebe-, Elektromotor-, Elektronik- und Softwarekompetenz.

Bisher war Elring Klinger im Tätigkeitsfeld Elektromobilität hauptsächlich im Bereich Zellkontaktiersysteme und Batteriegehäuse tätig.

(prm)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ElringKlinger AG

Max-Eyth-Straße 2
72581 Dettingen/Erms
Germany