252iee0616_Intertek_Banner_G-Mark

(Bild: Intertek)

Intertek: Die G-Kennzeichnung ist ab 1. Juli 2016 erforderlich, um diese Geräte in Länder der Golfregion einzuführen. Sämtliche in Liste 2 der Richtlinie definierten Produkte sind von einer unabhängigen, benannten Stelle zu untersuchen, zu prüfen und für die Zertifizierung zu empfehlen. Die G-Zertifizierung wurde von der Normungsorganisation der Golfstaaten (Gulf Standards Organization, GSO) entwickelt, um Produktqualität und -sicherheit bestimmter elektrischer Niederspannungsgeräte sicherzustellen, bevor sie in den Mitgliedsländern auf den Markt kommen. Mit der Zulassung als benannte Stelle für die G-Zertifizierung ist Intertek Deutschland offizielle Konformitätsbewertungsstelle und berechtigt, Produktprüfungen und -zertifizierungen gemäß den Normen der G-Kennzeichnung durchzuführen. Darüber hinaus kann das Unternehmen Kunden, die ihre Produkte in der Golfregion vertreiben möchten, zusätzliche lokale Dienstleistungen anbieten.

(mou)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Intertek Deutschland GmbH

Stangenstraße 1
70771 Leinfelden-Echterdingen
Germany