Kein Bild vorhanden

15373.jpg

Infineon, nach eigenen Angaben Technologieführer bei TVS Dioden für den ESD-Schutz, kündigt die weltweit kleinste ESD-Schutzdiode an. Sie misst 0,6 x 0,3 x 0,3 mm (L x H xB) und ist damit kleiner als ein Zuckerkristall. Die TVS-Diode schützt bis 20,000 Volt in Handys, digitalen Videorecordern und Kameras sowie in MP3 Playern und anderen Geräten in denen Platz das Kriterium ist. Die Ansprechzeit ist 0,5 Nanosekunden.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Infineon Technologies AG

Am Campeon 1-12
85579 Neubiberg
Germany