Nutze die Gelegenheit, um das Interim aus seinem Titel los zu werden: Bob Swan wird neuer Intel-CEO.

Nutze die Gelegenheit., um das Interim aus seinem Titel los zu werden: Bob Swan wird neuer Intel-CEO. (Bild: Intel)

Sieben Monate brauchte Intel, um einen neuen CEO zu finden. Die Wahl fiel dann auf den bisherigen Interims-CEO Robert Swan, der diese Position nach dem Rücktritt des damaligen CEOs Brian Krzanich einnahm. Neben seinem Posten als CEO wird Swan auch Mitglied im Aufsichtsrat des Halbleiterherstellers. 2016 übernahm Swan das Amt des Chief Financial Officers (CFO). Interimsweise übernimmt Todd Underwood, der bisherige President of Finance, den Posten als CFO.

In einem Blogeintrag stimmte er Mitarbeiter, Kunden und Partner mit Forderungen auf die Zukunft ein. Zum einen sollen die Mitarbeiter „mutig und furchtlos sein“, zum anderen gab er bekannt, dass sich die Kernstrategie des Unternehmens nicht ändern werde.

Es handelt sich beim Intel-CEO Robert Swan übrigens nicht um den britischen Polarforscher Robert Swan, der als erster Mensch beide geografischen Pole erreichte.

(prm)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Intel GmbH

Dornacher Straße 1
85622 Feldkirchen
Germany