Kurt Sievers wird CEO von NXP

Kurt Sievers wird CEO von NXP. (Bild: NXP)

Das Board of Directors von NXP hat Kurt Sievers als neuen Präsident und CEO des Halbleiterherstellers nominiert.

Sievers soll auf den bisherigen CEO Richard Clemmer folgen, der das Unternehmen seit dem Jahr 2009 leitet. Das Führungsgremium schlägt vor, dass der Manager bei der Aktionärsversammlung am 27. Mai zum Executive Director und CEO ernannt wird.

Seit September 2018 ist Sievers Präsident von NXP und damit zuständig für alle Business-Linien des Unternehmens. Er war 1995 zu dem Halbleiterhersteller gekommen und hatte verschiedene Positionen im Marketing und Verkauf, im Produktmanagement, in der Strategieentwicklung sowie im generellen Management inne. 2015 war er an der Fusion von NXP und Freescale beteiligt, die dazu führte, dass das Unternehmen eine führende Position im Bereich Automotive-Halbleiter errang.

 

 

(gk)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

NXP Semiconductors Germany GmbH

Troplowitzstr. 20
22529 Hamburg
Germany