Speziell für Kommunikationsschnittstellen hat Würth Elektronik ein Laborsortiment entwickelt, das „alle design-relevanten passiven und elektromechanischen Bauelemente für neun weit verbreitet Industrieschnittstellen“ enthält – und zwar für USB 1.0/1.1/2.0, CAN, Ethernet, VGA, RS232/RS485 und DVI. Das Sortiment enthält insgesamt 235 Bauteile aus 35 verschiedenen Bauteilfamilien von Induktivitäten über Filter bis zu diversen Steckverbindern sowie vier EMV-Testboards. Ein beiliegender Application Guide zeigt detailliert den Aufbau der Kommunikationsschnittstellen. Ein Farbcode-System zeigt an, welches Bauteil für welche Schnittstelle verwendet werden kann.

374AEL0109

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

Max-Eyth-Straße 1
74638 Waldenburg
DE