Magna Electronics, ein Unternehmen der Magna International Inc. für die Lieferung innovativer Elektroniksysteme, und Semikron, Technologieführer für Leistungselektronik-Komponenten und –Systeme beschlossen die Gründung eines Joint Ventures im Bereich Elektro- und Hybridfahrzeug. Beide Unternehmen werden zu jeweils 50% an diesem Joint Venture beteiligt sein, welches zukünftig Leistungselektronik für Elektro- und Hybridfahrzeuge entwickelt und produziert.

„Mit Semikron steht uns ein erfahrener und etablierter Partner im Bereich Leistungselektronik zur Seite, der bereits in unterschiedlichen Industriesparten global agiert.“, sagt Matthias Arleth, Vice President Magna Electronics Europe. „In Kombination mit der langjährigen Erfahrung der Magna Electronics als weltweit aufgestellter Automobilzulieferer sind wir optimal positioniert, um die Herausforderungen des Marktes sowie die Anforderungen unserer Kunden für Komponenten- und Systeme im Bereich Elektro- und Hybridfahrzeuge zu erfüllen.“

„Mit Magna Electronics haben wir einen wertvollen Partner gefunden, der es als anerkannter und geschätzter Automobilzulieferer mit seiner Erfahrung und seinen Fähigkeiten uns ermöglicht, unser Know-How und unsere Innovationskultur in diesem Industriezweig zum Nutzen der Kunden voll zur Geltung zu bringen“, sagt Peter Frey, Geschäftsführer Semikron International. „Leistungselektronik ist eine Schlüsseltechnologie, um zukünftige Mobilität mit Elektro- und Hybridfahrzeugen vor dem Hintergrund steigender Emissionen und knapper werdender Rohstoffe zu ermöglichen.“

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?